Pfingstmarkt Satemin

❧  Kunsthandwerk im Wendland, im Rundlingsdorf und online  

Hergen Böttcher

Die meisten Arbeiten fertige ich aus Obst- und Gartenhölzern, die aus der Bremer Umgebung stammen. Einige Stücke sind aber auch aus Weser-Treibholz oder anderen Fund- und Resthölzern.

Alle Objekte sind aus dem unverleimten Holz herausgearbeitet. Verformungen oder Risse sind dabei Zeichen des Trocknungsprozesses. An einigen Stücken sind die Risse mit einer schwarzen Dichtungsmasse gefüllt.

Das Holz ist zum Schutz mit einem Holzöl behandelt.

www.hergenboettcher.de

zurück